NovaTec Logo
Schnellsuche    
Home >  Lösungen >  Gateway Lösungen >  Einsatz in Speditionen

Einsatz des NovaTec GSM-Gateways bei Speditionen



Aufgabenstellung

Speziell bei Speditionen bzw. Unternehmen mit eigenen Fuhrparks unterliegt die Kommunikation zwischen der Unternehmenszentrale und den Fahrern eigenen Regeln. In den meisten Fällen sind die Fahrer mit Mobiltelefonen ausgestattet und werden von der Unternehmenszentrale über das Festnetz angerufen. Hierbei wird eine Festnetz-zu-Mobilfunknetz-Verbindung aufgebaut und das Unternehmen muss an den jeweiligen Festnetzbetreiber die entsprechenden Verbindungsentgelte entrichten. Hier besteht ein erhebliches Potential, die anfallenden Kosten zu reduzieren.


 

Die Lösung

Durch den Einsatz des NovaTec-Mobile Gateways werden die günstigeren, netzinternen Tarife und Flatrates der Mobilfunkprovider genutzt. Die Telefonkosten des Unternehmens werden somit reduziert.


Die Realisierung

Das NovaTec-Mobile Gateway wird zwischen der bestehenden Telefonanlage und dem Amtsanschluss des öffentlichen Netzes installiert. Alle Anrufe, die über diese Telefonanlage bzw. die angeschlossenen Telefone ins Mobilfunknetz gehen, werden dann nicht mehr über das Festnetz sondern ausschließlich innerhalb des Mobilfunknetzes abgewickelt. Das teure Routing vom Festnetz ins Mobilfunknetz entfällt.


Spedition-nmg-deu.jpg