NovaTec Logo
Schnellsuche    
Home >  Unsere Produkte >  PT-Familie >  PT-SU/US >  Übersicht

Übertragung von ISDN-S0-Schnittstellen via Kupferdoppelader

Der Private Terminator (PT) ist die ideale Lösung, um die Reichweite von S0 -Schnittstellen zu erhöhen.

Der PT wird an die bestehenden S0-Schnittstellen angeschlossen, ohne dass irgendwelche Konfigurationen erforderlich sind.

Auch als Konverter zwischen U0 - und S0-Schnittstellen kann der PT optimal eingesetzt werden.

Der PT realisiert folgende Erweiterungsmöglichkeiten im ISDN:

PT als Schnittstellen-Konverter

Die Schnittstellen-Konvertierung kann je nach Einsatzgebiet wie folgt realisiert werden:

  1. U0 auf S0
    Ermöglicht den Anschluss eines S0-Busses über eine U0-Schnittstelle, z. B. an eine Tk-Anlage.
    (Verhalten als NT, vergleiche z. B. NTBA der Telekom)
  2. S0 auf U0
    Ermöglicht den Anschluss von Endgeräten mit U0-Schnittstellen an den S0-Bus.
    (Verhält sich wie inverser NT)

PT als Repeater

Um besonders große Entfernungen überbrücken zu können, kann der PT als Repeater eingesetzt werden.

  1. S0 - U0 Repeater
    Hier bietet der PT-SU die Möglichkeit, ein weit abgesetztes Endgerät über eine 2-Draht-Leitung an den S0-Bus eines NT1 oder NT2 anzuschließen.
  2. U0 - S0 Repeater
    Bei dieser Option ist die Anwendung identisch mit der U0-S0 Schnittstellen-Konvertierung.
  3. U0 - U0 Repeater
    Zur Überbrückung extrem hoher Entfernungen (12 km und mehr ) über eine Kupferdoppelader, wie z. B. Querübertragung zwischen zwei Tk-Anlagen (siehe hierzu auch die Beschreibung zum PT-Repeater ).

Der Private Terminator kann ebenfalls zur Konvertierung von vorhandenen ISDN-Schnittstellen eingesetzt werden.

S0 zu U0

Der PT-SU ermöglicht den Anschluss von Endgeräten mit U0-Schnittstelle an einen vorhandenen S0-Bus.

U0 zu S0

Der PT-US ermöglicht den Anschluss von Endgeräten mit S0-Schnittstelle an eine vorhandene U0-Schnittstelle z. B. von einer Tk-Anlage.

 

Ländervarianten

Die PT's sind sowohl für 220 V~ Netzspannung als auch für 110V~ Netzspannung erhältlich.

Der Netzstecker ist sowohl als deutscher CEE-Stecker als auch in der Schweizer Version verfügbar.

Bei der Verwendung in batteriegestützten Anlagen kann der PT als Sonderversion auch mit einer Gleichspannung zwischen 12 V und 48 V versorgt werden.

Sollte Bedarf an weiteren Ländervarianten bestehen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Bestellbezeichnungen:

U0    

 

UP0

   
PT-US   2F3101   PT-UPS   2F3401
PT-SU   2F3201   PT-SUP   2F3501
PT-Repeater   2F2100        
             
             
             

> Übersicht
> Funktion
> Spezifikation
> Zertifizierung

> Flyer
> Handbuch PT-U0
> Applikationen mit dem PT