NovaTec Logo
Schnellsuche    
Home >  Unsere Produkte >  IP/SIP Gateway Media Gateway GSM Gateway Multiplexer und SIM Server >  NMG (GSM-Gateway) >  Sea Of Sims SOS

Sea Of Sims SOS

SOS (Sea of SIM) steht für den Novatec SIM-Server, der eine Erweiterung des NovaTec-Gateways darstellt und ein zentrales Management einer großen Anzahl von SIM-Karten ermöglicht.

Die Funktion:

Die lokalen SIM und die abgesetzt im SIM Server gelagerten SIM können wie ein einziges Koppelfeld konfiguriert werden. Wegen der nicht exisitierenden physikalischen Verbindung zwischen den SIM-Karten und der GSM-Engines sind eine Reihe von Vorteilen erkennbar: Der Hauptvorteil für die EWU und SCU besteht darin, dass keine Begrenzung hinsichtlich der Anzahl der SIM-Karten pro GSM-Kanal existiert, sondern dass nun jede beliebige Anzahl von SIM-Karten angesprochen werden kann.

Die Leistungsmerkmale:

Die Vorteile:


Zusätzliche Vorteile:

Jede EWU ist direkt mit der entsprechenden SCU auf der SOS-Seite verbunden, wodurch eine komplette "back-to-back" Kommunikation zwischen der NMG und dem SOS ermöglicht wird. Hierdurch tritt eine nur minmale Zeitverzögerung auf.

In Verbindung mit dem NMS Netzwerk Managment ist eine Konfiguration aller SIM von einer entfernt gelegenen zentalen Stelle aus möglich, für eine beliebige Anzahl in Betrieb befindlicher NMG und SOS.

Prepaid-Karten mit abtelefoniertem Budget oder jede Fehlermeldung bezüglich ASR können vom NMS überwacht und gemanaged werden.
Die sich optional lokal befindlichen SIM können für eventuelle unterbrochene IP-Verbindungen oder auch während Wartungsarbeiten auf der SIM Karte in der entfernt installierten SCU verwendet werden.

Die Funktionalität :

Durch die Nutzung mehrerer NovaTec Mobile Gateways in verschiedenen Stationen ist es nicht notwendig, dass die benötigten SIM-Karten innerhalb des Gateways benutzt werden müssen, sondern sie können in einer zentralen Station gelagert und gemanaged werden. Dies wird mit einem SIM-Server realisiert, der mittels einer IP-Verbindung mit den NMG verbunden ist. Über diese Verbindung werden alle nötigen Daten von der adressierten SIM-Karte des SIM-Card-Servers zur NMG übermittelt. In der NMG wird die Verbindung dann aufgebaut.

SOS-Deutsch.jpg

 

 

 

> NMG S5+ (GSM-Gateway)
> NMG S6 (GSM-Gateway)
> NMG S20 (GSM-Gateway)
> Sea Of Sims SOS
> Leistungsmerkmale NMG
> Applikationen

> Spezifikation
> Datenblatt S5, S6, S20/S20+
> Flyer NMG S5+S6+S20
> Handbuch NMG S5+
> Handbuch NMG S6
> Handbuch NMG S20
> Lösungen mit der NMG