NovaTec Logo
Schnellsuche    
Home >  Unsere Produkte >  IP/SIP Gateway Media Gateway GSM Gateway Multiplexer und SIM Server >  NMG (GSM-Gateway) >  Applikationen >  NMS >  Übersicht

Netzwerk Management System

Das NMS richtet sich in erster Linie an Personen oder Unternehmen, die mehrere Systeme, z. B. GSM-Gateway, betreuen möchten.

Dies könnten z. B. Telekommunikationsfachhändler sein, die NovaTec-Systeme an Endkunden vertreiben und betreuen möchten.

Bei dem Netzwerk Management System (NMS) handelt es sich um eine Anwendung, die auf einem PC installiert wird.

Auf den in Frage kommenden PC muss Windows 95/98/NT oder XP installiert sein.

Ferner muss der PC zur Betreuung von NovaTec-Systemen vom öffentlichen Telefonnetz anrufbar sein. bzw. per IP erreichbar sein.

 

Im NovaTec-System kann per Konfiguration die Funktion "Call-Home" aktiviert werden.

Somit wird das NovaTec-System beim Erfüllen gewisser Kriterien veranlasst, eine vorher eingestellte Telefonnummer bzw. IP anzurufen.

Diese Telefonnummer muss dann die Rufnummer sein, unter der der PC, auf dem das NMS installiert ist, erreichbar ist.

Wird nun eine oder mehrere der eingestellten Kriterien erfüllt, so ruft das NovaTec-System den PC, auf dem das NMS installiert ist, an und führt eine ebenfalls eingestellte Prozedur aus.

Folgende Kriterien zur Durchführung des "Call-Home" können eingestellt werden:

Der NovaTec-System startet nach dem Erfüllen der eingestellten Bedingungen die Call-Home-Prozedur. Das NMS nimmt den Ruf an und beginnt mit der Kommunikations mit dem NovaTec-System z. B. Autorisation und Identifikation. Nach der Identifikation beginnt eine im NMS einstellte Prozedur mit dem Datenaustausch. Hierbei können folgende Aktionen durchgeführt werden:

Idealerweise wird der Call-Home beim Zeitereignis in der Nacht durchgeführt. Somit können mit minimalen personellem Einsatz und somit unter optimalen wirtschaftlichen Randbedingungen eine Vielzahl von NovaTec-Systemen betreut, upgedatet und supportet werden.

> Übersicht